Ladies Street Market

In den aufblühenden Gärten des Max – Resto, Bar, Garden eröffnet am Samstag, 2. April, von 12 bis 18 Uhr der erste „Ladies Street Market“. Dieser Fashion-Flohmarkt offeriert alles, was Frauenherzen höher schlagen lässt: hochwertige Vintage-Mode, upgestylte Secondhandware und die dazu passenden Accessoires wie Taschen, Gürtel und Schmuck, aber auch Neuware von jungen Kreativen aus Karlsruhe und der Region. Während die Besucherinnen (und ihre ebenso gerne gesehenen Begleiter) zwischen den Verkaufsständen flanieren, die sich über die gesamte Gartenfläche vor und hinter dem Prinz-Max-Palais erstrecken, sorgen DJs für loungige Atmosphäre; dazu gibt’s verschiedene Food-Stations mit Essens- und Getränke-Spezialitäten. In Pop-up-Stores präsentieren außerdem Modeboutiquen ihre Kollektionen und auch den einen oder anderen Möbelladen zieht es beim „Ladies Street Market“ an die frische Frühlingsluft. Der Eintritt  kostet 2€ (Mindestverzehr). Diese können auf den Getränke- oder Essensverzehr angerechnechnet werden. Standbuchungen ab Sonntag, 13. März (19 Uhr), exklusiv über unsere Homepage.

 

Fragen & Regeln

Du kannst Dich, sofern Du volljährig bist , hier Online anmelden. Klicke auf „Stand buchen“ und schon kann es los gehen. Pro Person darf und kann nur ein Stand gebucht werden. Es können NUR "Nicht-gewerbliche Stände“ gebucht werden. Die gewerblichen Händler werden von uns ausgesucht.

Nach Geldeingang wird eine Bestätigungsmail inklusive dem Tischticket (PDF) versendet.

Die Standgebühr wird sofort nach der Buchung fällig. Es stehen bei der Buchung mehrere Zahlungsvarianten zur Auswahl. 

Ja, eine Absage ist jederzeit möglich. Um den Standplatz ggf. neu vergeben zu können bitten wir darum, dies bis spätestens 7 Tage vor der Veranstaltung zu tun. Geschieht dies nicht rechtzeitig können die Standgebühren nicht mehr erstattet werden.

Ja, pro Stand sind max. 2 Verkäufer zugelassen. Zusätzliche Personen am Stand zahlen eine reguläre Eintrittskarte.

Alle „nicht-gewerblichen Stände“ sind gleich groß. (3m breit und 1,50m tief) Der Standplatz kostet 30€ zzgl. Bearbeitungsgebühr. Es dürfen keine Tische mitgebracht werden. Enthalten ist eine Biergarnitur bestehend aus einem Biertisch (2,20m breit, und 50cm tief) und 2 Bierbänken. Eine Bierbank kann als weitere Ablagefläche vor den Tisch aufgestellt werden, eine weitere dient als Sitzgelegenheit. Kleiderstangen müssen bei Bedarf selbst mitgebracht werden. Sie dürfen eine Gesamtbreite von 60cm und einer Länge von 1,50m nicht überschreiten. Bei Überschreitung halten wir uns vor die Mehrflächennutzung zu berechnen.

Second Hand Kleidung, Vintage, Schuhe, Accessoires, Schmuck und alles was das Frauenherz begehrt. NICHT verkauft werden darf : Neuware oder Trödel.

Mitgebrachte Transportkartons oder Körbe können unter den Tisch verstaut werden. Sofern der Platz nicht ausreicht, müsst ihr den Rest im Auto verstauen.

Der Aufbau erfolgt am Veranstaltungstag ab 10.30. Hier wirst Du vom Ladies-Street-Market—Team erwartet und an Deinen Standplatz begleitet.

Der Abbau Deines Standes vor Veranstaltungsende 18.00 Uhr ist nicht möglich. Es gibt Besucher, die spät kommen und Eintritt bezahlen. Auch jene Besucher möchten nicht vor leeren Verkaufsständen stehen. Wer früher abbaut wird von künftigen Veranstaltungen ausgeschlossen und mit der sofortigen Zahlung einer 50,- Euro Strafe belastet.

Auf dem Gelände ist reichlich für Getränke und Essen gesorgt. Gäste dürfen nichts mitbringen. Standbetreiber können sich gerne etwas mitbringen, darf jedoch den eigenen Verbrauch nicht überschreiten. Der Ausschank an Gäste ist nicht gestattet.

Jegliche Fremdwerbung auf dem Ladies Street Market ist ohne unsere Zustimmung strikt verboten. Zuwiderhandlungen werden mit Strafe und Marktverbot geahndet.

Bei schlechtem Wetter verschiebt sich die Veranstaltung um jeweils eine Woche auf den 09.04.2016. Wir geben das rechtzeitig hier auf der Homepage und auf Facebook bekannt.

Jeder Standbetreiber muss sein Müll selbstständig entsorgen. Es wird bei der Tischzuweisung ein Pfand von 10€ hinterlegt. Diese werden beim auschecken, sofern der Stand sauber verlassen wurde, sofort wieder ausgezahlt.

Es wird zwei Ladezonen geben an denen Ihr Be- und Entladen könnt. In einer separaten Mail bekommt jede Person die einen Standplatz gebucht hat, rechtzeitig Ihre Zone zugewiesen.

Kontakt




Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG


Die Rheinhelden GmbH
Neureuter Hauptstr.393
76149 Karlsruhe 

office@rheinhelden.net
Tel. 0721 - 82447860

Vertreten durch: 
Samir Slim

Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Mannheim
Registernummer: 716909

Umsatzsteuer-ID: 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE289566669

 

Webdesign: Die Reinterpreten | Daniel van der Linden-Woeller

Haftungsausschluss: 

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.